Fassadenaufnahmen und Bestandsvermessung

Die Bestandsvermessung als auch die Fassadenaufnahmen von Gebäuden sind Grundlage für die Beplanung von Sanierungsobjekten.

Mit Hilfe von Präzisionstachymetern können im Vorfeld der Umbaumaßnahmen detaillierte Aussagen über die vorhandene Bausubstanz getroffen werden.

Hieraus entwickelt der Planer ein optimales Konzept für die Sanierung.

Die Pläne für die Bestandsvermessung können dabei in digitaler als dxf/dwg, wie auch in Papierform erstellt werden. Gerne beraten unsere Techniker im Innendienst Sie, wenn es um Ihre individuellen Wünsche bei Ihrem Sanierungsobjekt geht.

Fassadenplan mit Millimeterangabe der Unebenheiten


Ihr Ansprechpartner:
Herr Bergmann
0541 9638752

Grundrissplan einer Bestandsvermessung